Bergtransport

traceboardin bergtransportZum Bergtransport der Traceboarder kann z.B. ein schon vorhandener Sessellift zum Einsatz kommen.

Falls an besagtem Hang, welcher für eine Traceboarding-Strecke vorgesehen ist, kein Sessellift existieren sollte, empfehlen wir einen sogenannten "Zauberteppich". Der Bergtransport ist mit dem Personenförderband optimal gelöst. Das Personenförderband ist dann auch für Skifahrer im Winter nutzbar.

Sollte die traceboarding® Strecke kürzer als 100 Meter sein, ist auch ein Hochlaufen durchaus "zumutbar" und wie man auf dem Foto sieht, auch durchaus gewollt. Ein Lift für kurze Strecken ist nicht unbedingt nötig.

 

Newsletter

Schnellkontakt


Tel: +49 (0) 351 312 28 48
Fax: +49 (0) 351 312 28 80

Mail: verkauf@traceboarding.com

 

Traceboarding facebook   Traceboarding Google+   Traceboarding Twitter   Traceboarding YouTube

Newsflash

Eine neue traceboarding Bahn
ist aufgebaut in Oberhof
(Thüringen)!
Am Haus Schmiechen
Zellaer Str. 42
98559 Oberhof